St. Elisabeth

Krippenfoto Krippenfoto Krippenfoto Krippenfoto Krippenfoto

Die Herkunft der Krippenfiguren, die seit über 50 Jahren, wie alte Fotografien zeigen, in unserer Kirche aufgestellt werden, ist nicht bekannt. Die Figuren bestehen aus geschnitztem Lindenholz und sind mit schönen Kleidern angezogen. Die Krippe, die seit letztem Jahr in der Seitenkapelle steht, zeigt den Stall von Bethlehem mit der Heiligen Familie vor dem Fenster mit den Marterwerkzeugen der Passion Jesu. Ein eindrucksvolles Bild. Das Umfeld ist geprägt von den Hirten, die bei ihren Schafen wachen und den Stern von Bethlehem staunend anschauen. Zum Fest der Epiphanie kommen die drei Weisen aus dem Morgenland mit einem imposanten Dromedar zum Stall von Bethlehem und beten den Erstgeborenen in der Krippe an. In der Nähe des Stalls ist auch der Jordan angedeutet in dem Jesus durch Johannes dem Täufer getauft wird. Diese Szene in der Jesus zu Johannes kommt, wird zum Fest Taufe des Herrn hinzugestellt.

Ausstellungszeitraum

Besichtigung von: 24.12.2018
Besichtigung bis: 22.01.2019

Öffnungszeiten

Die Krippe kann nach den hl. Messen (Freitag, 18.30 Uhr und Sonntag, 9.45 Uhr) besichtigt werden.

Adresse & Kontakt

Öffentliche Verkehrsmittel

zurück